10.08.2018

Schutzpatron für Hannover 96

Wir haben uns rundum wohlgefühlt und kommen wieder, das war das Resümee von Hannover 96 nach einem erfolgreich absolvierten Trainingslager in Velden!

Im Rahmen einer Begrüßung  in der Waldarena wurde „Luigi Scrosoppi“  der Schutzpatron der Fußballer überreicht! Die Ernennung Luigi Scrosoppis  zum Schutzpatron der Fußballer geht auf eine Initiative  von  Manfred Pesek zurück, der herausfand, dass es für die Fußballer keinen eigenen Schutzpatron gab und setzte eine Initiative um dies zu ändern.

Wir wünsche Hannover 96 eine erfolgreiche Saison und freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr! Der Schutzpatron möge die Spieler beschützen und Ihnen Glück bringen!

 

Foto: Sobe/KK

Bild:  Gerhard Zuber und Kevin Wimmer, Manager Horst Heldt, Manfred Pesek, BGM Ferdinand Vouk, Vzbgm. Helmut Steiner, Mag. Walter Oblitschnig und Nachwuchsspieler des ATUS-Velden

Lesenswert

Die Website nutzt Cookies um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung