05.05.2015

Pensionistenverein Velden - Obmann Josef Juch wiedergewählt!

Der Pensionistenverband Ortsgruppe Velden lud für den 16. April 2015 seine fast 270 Mitglieder zur Jahreshauptversammlung und zur alle zwei Jahre stattfindenden Vorstandswahl in das Hotel Pachernighof in Latschach ein. Als ersten Tagesordnungspunkt wurde ein schmackhaftes Mittagessen im voll besetzten Saal des Hotels serviert. Danach folgten Ansprachen von Obmann Josef Juch und den Ehrengästen PVÖ Villach Bezirksvorsitzenden Günther Tschachler und Veldens Bürgermeister Ferdinand Vouk. Bei der darauffolgenden Wahl des Obmannes und Vorstandes wurden diese Funktionäre großteils wiedergewählt, nur die Obmannstellvertreterin ist jetzt mit Claudia Schleicher neu besetzt.  Zwischen den Tagesordnungspunkten spielte der erst 9 Jahre alte Enzo Zenz auf seiner Ziehharmonika flotte Melodien, die die Pensionisten auch zum Mitsingen anregten und erntete für seinen professionellen Auftritt  großen Applaus. 

Lesenswert

Die Website nutzt Cookies um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung