01.07.2020

Neuer Mannschaftstransporter für die FF St. Egyden ist einsatzbereit!

Mit der ersten Übung nach dem Corona-Lockdown wurde das neue Mannschaftstransport-fahrzeug (MTF) offiziell in den Dienst gestellt. Der VW Transporter  wurde als "ziviles" Fahrzeug von der Feuerwehr St. Egyden angekauft und mit finanziellen Eigenmitteln und Sponsoren in zahlreichen Stunden in ein Einsatzfahrzeug umgebaut.  Die Finanzierung des Grundfahrzeuges wird von der MG Velden sichergestellt. Der Mannschaftstransporter ist nicht nur bei Einsätzen ein wertvolles und dringend benötigtes Transportmittel, sondern auch für die Feuerwehrjugend und Kleinstgruppe ein sicheres Fahrzeug zur Anfahrt zu Bewerben und Übungen. Dementsprechend groß ist auch die Freude bei den Jugendbeauftragten, endlich ein Fahrzeug für den Feuerwehrnachwuchs zu  haben.  „Mit dem Ankauf des Mannschaftstransporters wird ein langjähriger Wunsch der FF-St. Egyden erfüllt, das Fahrzeug entspricht den technisch notwendigen Anforderungen an eine moderne Feuerwehr und ist  im Ernstfall schnell und sicher einsatzbereit“, so Veldens Bürgermeister Vouk.

Foto: priv./KK

Lesenswert

Die Website nutzt Cookies um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung