25.06.2019

„God old England“ auf der Latschacher Cricketanlage!

Vergangenes Wochenende wehte in Latschach auf der Cricketanlage wieder ein Hauch von Exklusivität a la „Good old England“, als das „Internationale Cricket-Turnier“ in der WS-Gemeinde erfolgreich abgehalten wurde. Veldens Bürgermeister Ferdinand Vouk und Sportreferent Vz.Bgm. Helmut Steiner waren dabei und freuten sich mit Obmann Michael Tschernitz, der vor mehr als 25 Jahren den Cricketsport nach Velden brachte, über das erfolgreiche Turnier. Die Gemeindevertreter erinnern sich auch an die Festlichkeiten anlässlich des  25-jährigen  Jubiläums, wo dem Club  die Verwendung des Veldner Gemeindewappens zuerkannt wurde.

Foto KK/privat

Lesenswert

Die Website nutzt Cookies um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung