13.02.2020

Gemeinde- und Schizunftmeisterschaft 2020 auf der „Veldener Streif“

Bei Sonnenschein und bestens präparierter Piste hat  die Schizunft Velden mit Obmann Arch. DI Gerhard Kopeinig die diesjährigen Gemeinde- und Schizunftmeisterschaften auf der „Veldener Streif“ in Fahrendorf veranstaltet und freuten sich über den Teilnehmerrekord. Viele Kinder und Jugendliche nahmen am Rennen teil und  wurden von den stolzen Eltern lautstark unterstützt.

Veldens Bürgermeister Ferdinand Vouk konnte im Rahmen der Siegerehrung bei den Damen Theresa Goritschnigg zum Titel „Gemeindemeisterin“ sowie  Stephan Samitz zum Titel „Gemeindemeister“ gratulieren. In den Klassen „Erfahrung zählt“ nahmen sowohl  Peter Gneist als auch Albert Schöffmann den ersten Platz ein.  Veldens Sportreferent  Vz.Bgm.Helmut Steiner sowie die Gemeindevorstände Robert Köfer und  Markus Kuntaritsch  nahmen aktiv am Schirennen teil und wurden ebenso wie die anderen Rennteilnehmer vom Applaus der Zuseher ins Ziel getragen.

Foto/KK  privat bzw. SZ Velden

Lesenswert

Die Website nutzt Cookies um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung