06.03.2018

Drei Feuerwehrkameraden – 150 Jahre Dienst in der Feuerwehr Köstenberg

Am 25. Februar fand im Beisein von Veldens Bürgermeister und FF-Referent Ferdinand Vouk  die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Köstenberg statt. Ein Highlight war  die Ehrung von  3 Kameraden für jeweils 50 Jahre Dienst in der Feuerwehr: e-OBI Teppan Walter, HFM Gerhard Jäger und HFM Erich Teppan. Für seine 30-jährige Tätigkeit als Kassier (!) wurde LM Arnulf Oprießnig besonders geehrt. Beeindruckend war aber auch die Leistungsbilanz für das abgelaufene Jahr, die Kommandant Anton Koban präsentierte: 14 Einsätze, insgesamt 1.646 Mannstunden Dienst für die Feuerwehr,  viele erfolgreiche Veranstaltungen für die Bevölkerung u.v.m. Für 2018 ist unter anderem geplant, mit Unterstützung der Gemeinde Velden einen Löschteich in Oberwinklern anzulegen, damit auch bei Wasserknappheit in diesem Gebiet erfolgreiche Einsätze gewährleistet sind.

Foto KK/privat

Lesenswert

Die Website nutzt Cookies um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung