26.03.2015

Bezirksjägertag in Velden läutet den Frühling ein!

Bei der am 21. 3. 2015 im Casineum Velden  stattgefundenen Bezirksjägertagung  konnte Bezirksjägermeister Ing. Wolfgang Oswald  unter den vielen Jägerinnen  und Jägern eine Reihe von Ehrengästen, u.a. Veldens Bürgermeister Ferdinand Vouk  begrüßen.

Musikalisch umrahmt wurde die Veranstaltung durch die Singgemeinschaft Köstenberg und den Jagdhornbläsern Landskron, die Veldens Bürgermeister mit einem  Ständchen überraschten.

In den Grußworten wurde die Wichtigkeit der Jagd als Kultur- und Brauchtumsträger zum Ausdruck gebracht und auf  die gute Zusammenarbeit zwischen der Jägerschaft und den Gemeinden hingewiesen. Aus der Erkenntnis heraus, Verantwortung für Mensch und Natur gleichermaßen zu übernehmen, setzt sich die Jägerschaft in vorbildlicher Weise dafür ein, dies in Einklang zu bringen. 

 

Foto KK/Sobe

 Bild: HGL Peter Keuschnig, BJM-Stv. Harald Lientschnig, BJM Ing. Wolfgang Oswald u. BGM Ferdinand Vouk

 

 

Lesenswert

Die Website nutzt Cookies um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung