12.08.2015

Alpe Adria Eventing Trophy 2015

Heuer fand bereits zum 5. Mal der Alpe Adria Eventing Trophy Cup 2015 beim Reitstall Jäger in Köstenberg statt. Zahlreiche österreichische Pferdesportbegeisterte und Pferdeliebhaber, sowie aus den Nachbarländern Italien und Slowenien nahmen an diesem anspruchsvollen Vielseitigkeits-Reitturnier teil, das vom Initiator  Martin Jäger bestens organisiert wurde. Veldens Bürgermeister Ferdinand Vouk zeigte sich über die Durchführung dieses Pferdesportturniers in seiner Gemeinde begeistert und lobt die grenzüberschreitende Idee, die dem ursprünglichen Gedanken von Alpe Adria folgt und Grenzen sowie sprachliche Barrieren erst gar nicht entstehen läßt. Den Sieg bei den Kärntner Landesmeisterschaften in der allgemeinen Klasse der Vielseitigkeit (Warmblüter) holte sich Kristina Wrodnigg und die Veldnerin Irina Kandutsch mit „Sir Bounty“ (Ponies).

 

Fotos KK/privat

Lesenswert

Die Website nutzt Cookies um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung