09.11.2020

Alles Gute zum „Runden“!

Die allseits beliebte und bekannte Veldnerin Mag. Beatrix Taurer-Geher feierte vor kurzem ihren runden Geburtstag, zu dem auch Veldens Bürgermeister Ferdinand Vouk und Kulturreferent Dietmar Piskernik herzlich gratulierten. Mit dem neuen Lebensjahrzehnt beginnt auch ein neuer Lebensabschnitt für die Finanzexpertin, die über 30 Jahre in der Volksbank tätig war und dafür wünschten die beiden Gemeindevertreter alles Gute und bedankten sich für ihr umfangreiches gesellschaftliches Engagement. Neben ihrem Fachwissen und der Leidenschaft für Aktien, Kurse, Fonds und Börse schlägt ihr Herz auch für Kunst und Kultur sowie für den Tourismus in Velden. Als „Hausherrin“ der Veldener Volksbank öffnete sie die Tore für eine Galerie im Volksbank-Gebäude, die mit vielen Ausstellungen und Vernissagen für kulturelle Belebung sorgt. Seit der Installierung des Kunstbahnhof Wörthersee ist sie dort aktives Vorstandsmitglied und bringt gemeinsam mit den übrigen Mitgliedern Kunst und Kultur auf Schiene, wenngleich Corona bedingt die für November vorgesehenen Veranstaltungen verschoben wurden.

Foto KK/privat

Lesenswert

Die Website nutzt Cookies um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung